Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.

Gummigitter Mit Spannung

Gummi ist resistent gegen den Abrieb durch die Zuschlagstoffe und den Aufprall von großen Blöcken. Darüber hinaus sind Gummigitter leiser als die herkömmlichen Gitter. Aus diesen Gründen ist dieses Produkt für Vorsiebanlagen und primäre Siebe speziell geeignet.

Wie bei den Siebe aus Polyurethan, besitzen Gummigitter konische Löcher. Dies vermindert die Tendenz zu Verstopfungen und erhöht die Produktivität.

Es gibt auch durch metallische Strukturen verstärkte Formate. Diese Strukturen erhöhen die Steifheit und die Lebensdauer der Gitter.

 

Anwendungen

  • Dank des günstigen Verhaltens des Gummis in Bezug auf den Abrieb durch die Zuschlagstoffe und seiner Elastizität, ist dieses Produkt für Vorsiebanlagen und primäre Siebe speziell geeignet.
  • Ihre Anwendung ist auch empfehlenswert, wenn die vorhandene Siebfläche für die geforderte Produktion ausreichend ist.
  • Lange Lebensdauer, geeignet für die Sortierung von trockenem und nassem Siebgut.
  • Einfache Montage.
  • Minimale Verstopfungstendenz, dank konischer Form der Löcher.

 

Eigenschaften

  • Güte: abriebfest.
  • Farbe: schwarz.
  • Form: flach.
  • Geräuschlos.

Baukastensystem aus Gummi Selbsttragend

  • Gummi-Gewebe auf leichtem Rahmen
    Thermisch vulkanisierter Gummi auf Leichtmetallrahmen.
    Dicke zw. 15 und 100 mm (Abb. A).

 

  • Gummi-Gewebe auf verstärktem Rahmen
    Thermisch vulkanisierter Gummi auf verstärktem Winkelrahmen aus Metall. Dicken zw. 30 und 100 mm (Abb. B).

 

  • Siebgewebe aus Gummi auf Lochplatte
    Thermisch vulkanisierter Gummi auf Lochplatten. Selbsttragend. Dicken zw. 20 und 100 mm (Abb. C).

 

  • Cordgummi
    Vulkanisierter Gummi auf Stahlrahmen mit Bewehrungsstäbe (Abb. D).

Baukastensystem aus Gummi Schrauben

Bei diesem Baukastensystem werden die Gummi-Gewebe mittels Schrauben auf den Siebrahmen montiert. Die modularen Gewebe verfügen über Halbkreise für den Durchgang der Schrauben und den Sitz der Schraubenköpfe.

Hergestellt nach den gleichen Normen wie beim selbsttragenden Baukastensystem aus Gummi.

Baukastensystem aus Gummi Gummi-Polyurethan-Kombination

Für den Vorsiebprozess der groben Teilchen, die aus der Primärzerkleinerung stammen und scharfe Kanten aufweisen, ist es sinnvoll, dass die Aufprallfläche aus Gummi besteht. Aus diesem Grund sind die kombinierten modularen Gewebe aus Gummi / Polyurethan mit dem modularen Indalo- Befestigungssystem aus Polyurethan ausgestattet. Die obere Seite besteht aus Gummi, der die erforderliche Shore- Härte aufweist.

Sortierende Trommel Aus Kautschuk

Es wird in zylindrische Form oder in kegelförmiger Stamm, mit einer äußeren Metallstruktur, gebogene und gelochte Platten aus Kautschuk und Stahl gebaut. Diese Platten sind in der Regel mit runden Löchern perforiert und werden an die Metallstruktur verschraubt. Die Drehungen der Trommel haben eine Neigung zwischen 10 und 20% um die Weiterentwicklung des Materials durch die Schwerkraft  zu fördern. Durch diese Neigung und in die Trommel eingestzte Rührer, wird das Material sortiert. Sie können um eine zentrale Achse drehen, aber der meistverwendeter Antrieb sind die extern plazierte Reifenachsen.

Anwendungen
– Bau- und Abbruchabfälle.
– Siedlungsabfälle.
– Recycling von Glas.
– Recycling von Schrott.
– Kompostieranlagen.
– Biomasse.